schließen

5. Nose, Sinus & Implants

Thema: Schnittstellen und Interaktionen zwischen der Chirurgie der Nase & Nasennebenhöhlen und der Schädelbasis, der Oralen Implantologie und der Ästhetischen Gesichtschirurgie
Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. Hans Behrbohm, Dr. Theodor Thiele/beide Berlin

20. und 21. April 2018 Charité, Institut für Anatomie,

5. Nose, Sinus & Implants

Thema: Schnittstellen und Interaktionen zwischen der Chirurgie der Nase & Nasennebenhöhlen und der Schädelbasis, der Oralen Implantologie und der Ästhetischen Gesichtschirurgie
Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. Hans Behrbohm, Dr. Theodor Thiele/beide Berlin

20. und 21. April 2018 Charité, Institut für Anatomie,

Als Veranstalter setzen wir auf ein Konzept wissenschaftlicher Qualität und praktischer Relevanz,
was sich u.a. in einem hochkarätigen Referententeam aus Wissenschaft und Praxis widerspiegeln
wird. Die wissenschaftliche Leitung der Tagung liegt in den Händen von Prof. Dr. Hans Behrbohm
(HNO), Dr. Theodor Thiele, M.Sc. (Zahnmedizin). Im Namen der Initiatoren und wissenschaftlichen
Leiter der Tagung möchten wir Sie hiermit zur Beteiligung an der begleitenden Ausstellung (Freitag
und/oder Samstag) einladen. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, als Partner an den Humanpräparate-Kursen entsprechend Ihres Themen-/Produktbereichs (Implantologie und MKG-Chirurgie, HNO oder Ästhetische Chirurgie) mitzuwirken.

Veranstaltungsinformationen
20. und 21. April 2018

Charité, Institut für Anatomie,

Parallele Veranstaltung

Felder die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichfelder.

Teilnehmerdaten

@






1Beteiligungspakete

zurück

Die OEMUS MEDIA AG bietet Ihnen in Kooperation mit der Deutschen Bahn Sonderkonditionen für eine entspannte und komfortable Anreise zu Ihrer Veranstaltung an.
Unser Tipp: Entspannt ankommen – nachhaltig reisen. Buchen Sie jetzt den Best-Preis der Deutschen Bahn!