ZWP spezial

Jede Ausgabe der ZWP Zahnarzt Wirtschaft Praxis enthält ein monothematisches Supplement, das die aktuellen Trends der Zahnheilkunde umfassend aufarbeitet und dem Inserenten ein ideales redaktionelles Umfeld für die Platzierung themenspezifischer Werbebotschaften bietet. Im Zuge des Relaunches der ZWP Zahnarzt Wirtschaft Praxis erhielt das Supplement Anfang des Jahres einen neuen Anstrich.

Themen der aktuellen Ausgabe 01 Praxishygiene/2011

1
Titel
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.
3
Editorial: Aufbereitung von Medizinprodukten – vermehrt Urteile mit großer Auswirkung
Iris Wälter-Bergob, IWB Consulting, Meschede
Die verschärften Hygienerichtlinien haben bislang schon zahlreiche Adaptionen in Zahnarztpraxen gefordert. Doch damit nicht genug. Weiterhin aktuell bleibt das Thema der Aufbereitung von Medizinprodukten...
4
Grundlagen: Praxischeck Hygiene und MPG
Dr. Hendrik Schlegel
Exzellente Hygiene ist das Aushängeschild jeder gut geführten Zahnarztpraxis. Sie schützt Ihre Patienten, Mitarbeiterinnen und Sie selbst. Sie ist integraler Bestandteil jedes modernen Qualitätsmanagements und gewinnt auch im Bereich der Forensik an Bedeutung. Mit anderen Worten: Exzellente Hygiene nützt, exzellente Hygiene schützt. Sie ist rechtlich gefordert, liegt im eigenen Interesse und wird vom Patienten „als Basisanforderung“ zu Recht erwartet.
10
Instrumentenständer: sicher und passend
Dorothée Holsten
Welche Eigenschaften verbindet der Zahnarzt zuerst mit einem Instrumentenständer? Übersichtlichkeit, einfache Reinigung, Desinfektion und Sterilisation, und eine lange Haltbarkeit. Bei KOMET kommt jetzt ein neuer Aspekt hinzu: die große Vielfalt, die in jedem Fall die individuellen Bedürfnisse des Anwenders trifft.
12
Dokumentation: Vertrauen schenken durch gezielte Kommunikation
Manfred Korn
Der EU-Gesundheitskommissar hat die Hygienesituation an vielen europäischen Krankenhäusern als alarmierend bezeichnet, und auch der neueste Hygieneskandal im Klinikum Fulda ver-unsichert viele Patienten. Wie sicher kann ein Patient noch sein, dass die Instrumente, die bei seiner Behandlung benutzt werden, ihn nicht noch kränker machen als er schon ist.
14
Fortbildung: Sauber ist nicht gleich hygienisch rein!
Iris Wälter-Bergob
Im „Seminar zur Hygienebeauftragten“ erläutert Iris Wälter-Bergob anschaulich, welche rechtlichen Rahmenbedingungen für ein Hygienemanagement ausschlaggebend und verbindlich und welche Maßnahmen erforderlich sind. Detailinformationen zu den einzelnen Gesetzen und Verordnungen helfen dabei, einen klaren Überblick zu bekommen und die Übertragung der geforderten Punkte in der eigenen Praxis anzugehen.
16
Produkte
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.

Ältere Ausgaben - ZWP spezial

Ausgabe: 01-02/2020

Ausgabe: 12/2019

Ausgabe: 11/2019

Ausgabe: 10/2019

Ähnliche Publikationen

ZWP Zahnarzt Wirtschaft Praxis

ZWP extra

ZWL Zahntechnik Wirtschaft Labor