ZT Zahntechnik Zeitung

Die ZT Zahntechnik Zeitung ist das einzige unabhängige Zeitungsformat mit dem Schwerpunkt aktuelle Berufspolitik und Laborführung in der Zahntechnik. Das Nachrichtenblatt orientiert sich am Informationsbedürfnis des gesamten Zahntechnik-Betriebes. Neben der fachlichen Qualifikation ist die aktuelle Beurteilung gesundheitspolitischer und berufspolitischer Entwicklungen mehr denn je entscheidend für den langfristigen Erfolg des Zahntechnik-Betriebes. Die branchenerfahrene Redaktion der ZT Zahntechnik Zeitung besteht aus Zahntechnikern, Betriebswirten und Fachjournalisten. Analysen, Hintergrundberichte und Expertenkommentare zu politischen, wirtschaftlichen und zahntechnischen Entwicklungen bilden die journalistische Grundlage für den hohen Nutzwert. Die ZT Zahntechnik Zeitung positioniert sich als meinungsbildendes Medium der Zahntechnik und als unverzichtbarer Werbeträger der Dentalindustrie.

Themen der aktuellen Ausgabe 03/2013

1
Titel
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.
2
Politik
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.
4
Stress ist ein Geschenk
Christian Bremer
Stress als Geschenk anzusehen, ist eine ungewöhnliche Sichtweise. Vor allem dann, wenn sich dies speziell auf ?negativen? Stress wie Ärger, Druck, Zeitnot, Sorgen oder Überarbeitungsgefühle bezieht. Die meisten Menschen betrachten diesen Stress als etwas Unangenehmes, was vermieden werden muss. Dieser Artikel beschreibt Gründe für die neue Perspektive und zeigt auf, wie mit Stress besser umgegangen werden kann
8
Interview: „Durch Übung wird das scheinbar Unmögliche möglich“
Nikolaus B. Enkelmann und Dr. Claudia E. Enkelmann
Die Experten Nikolaus B. und Dr. Claudia E. Enkelmann beantworten fünf Fragen zum Thema: ?Erfolgsfaktor Ausdauer? und geben Tipps für dauerhaften Erfolg.
10
IT-Kolumne: Einstieg in die Programmierung von Computern (Teil VI)
Thomas Burgard Dipl.-Ing. (FH)
Im Teil 6 behandeln wir das Thema ?abstrakte Klassen? und ?Interfaces? noch etwas genauer, denn diese beiden Programmier-Paradigmen stellen ein wichtiges Hilfsmittel für den objektorientierten Entwurf von komplexen Softwarearchitekturen dar. Ein weiteres Thema werden die sogenannten ?Pakete? zur besseren Sourcecode-Strukturierung kennenlernen.
14
Premium-Zirkonoxid als Allrounder im Labor
ZTM Alexander Drechsel
In der modernen Zahntechnik wird sowohl aus Gründen der Biokompatibilität als auch aus betrieblichen Überlegungen heraus zunehmend versucht, bei der Herstellung von Zahnersatz auf eine möglichst geringe Anzahl unterschiedlicher Materialien zurückzugreifen. Besonders gefragt sind in diesem Zusammenhang multiindikative Werkstoffe wie beispielsweise Premium-Zirkonoxid.
17
Produkte
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.
18
Produkte
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.
19
Produkte: Ästhetische Verbesserung
Redaktion
Die priti®crown ist der passende Zahnersatz zum modernen Schönheitsbild.
20
Produkte
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.
22
Produkte: Das Update für weite Bereiche der Zahnmedizin
Redaktion
Die DENTSPLY-Unternehmensgruppe präsentiert während der diesjährigen Internationalen Dental-Schau (IDS) vom 12. bis zum 16. März in Köln in Halle 11.2 auf knapp 1.500 Quadratmetern Ausstellungsfläche das „DENTSPLY Village“.
23
Produkte: Gut aufgestellt für den Markt von morgen
Redaktion
Auf der Internationalen Dental-Schau (IDS) 2013 präsentiert Heraeus mit den neuen Geschäftsbereichen „Dental Materials“ und „Digital Services“ leistungsfähige Produkte, die die Arbeit in Praxis und Labor unterstützen.
24
Produkte
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.
25
Produkte
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.
26
Produkte
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.
27
Service
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.
28
Service
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.
30
Service
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.
31
Service: Freisprechung der Auszubildenden
Redaktion
Die Zahntechniker-Innung Hamburg und Schleswig-Holstein (ZI HSH) feierte die Freisprechung von 61 Auszubildenden des Jahrgangs 2009 aus Hamburg und Schleswig-Holstein mit ca. 350 Gästen in der Stadthalle in Neumünster.

Ältere Ausgaben - ZT Zahntechnik Zeitung

Ausgabe: 05/2021

Ausgabe: 04/2021

Ausgabe: 03/2021

Ausgabe: 02/2021

Ähnliche Publikationen

KN Kieferorthopädie Nachrichten

PN Parodontologie Nachrichten