Zahnärztliche Assistenz

Zweimal jährlich – im Juni und Oktober – erscheint in der Dental Tribune Deutschland das themenspezifische Fachblatt „Zahnärztliche Assistenz“. Hier wird der gewachsenen Bedeutung von Dentalhygienikerin, Zahnmedizinischer Fachassistentin und Helferin innerhalb der Zahnarztpraxis Rechnung getragen. Ohne qualifizierte Mitarbeiter kann heute und auch zukünftig kein Zahnarzt mehr erfolgreich seine Praxis betreiben! Patient und Schreibtisch: Die anspruchsvolle Arbeit der zahnärztlichen Assistenten umfasst neben Dokumentation und Hygiene auch die Abrechnung sowie neue Techniken in Diagnose und Therapie. Während der Zahnbehandlung assistiert eine ZFA dem Zahnarzt, sie führt aber auch eigenständig die ihr übertragenen und ihrer Qualifikation entsprechenden Tätigkeiten durch. Das gesamte Spektrum der Praxisorganisation – von der Anmeldung über die Warenbeschaffung bis hin zur Gerätewartung – sowie kleine Laborarbeiten und Röntgenaufnahmen gehören ebenso zu ihrem Aufgabenrepertoire. Alle diese Themenbereiche werden in der neuen Publikation aufgegriffen. Weiterhin gibt es Beiträge zu Messen und Veranstaltungen sowie Einblicke in den Berufsalltag von DH, ZMF und ZMP. Aktuelle Informationen gepaart mit Fachbeiträgen aus Wissenschaft und Arbeitsalltag – die „Zahnärztliche Assistenz“ hat gezielt das Praxisteam im Blick.

Themen der aktuellen Ausgabe 02/2018

1
Titel & News
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Bitte schauen Sie in das ePaper oder nutzen Sie die PDF-Datei!
4
Reine Wahrheiten: So gelingt die Aufbereitung von Polierern
Redaktion
Sauber und unproblematisch soll sie sein – und doch schleichen sich oft Fehler ein: Die folgende Step by Step-Anleitung zeigt, wie es richtig geht – manuell und maschinell.
6
„Mein Kopftuch abzulegen, wäre für mich ein Verlust meiner Individualität“
RA Michael Lennartz
Meliha Cöl, 41 Jahre, kopftuchtragende ZFA bei Dr. Sena-Schulze in Oberhausen, im Gespräch mit Kerstin Oesterreich, Redaktion Zahnärztliche Assistenz.
10
„Beim Thema Hygiene bin ich gern Wiederholungstäterin“
Iris Wälter-Bergob im Interview mit Kerstin Oesterreich
Bereits zum dritten Mal besuchte die Zahnmedizinische Fachangestellte Sandra Uecker die Weiterbildung zur Hygienebeauftragten 
der OEMUS MEDIA AG unter der Leitung von Referentin Iris Wälter-Bergob. Warum, verrät Sie im Interview mit Kerstin Oesterreich, Redaktion Zahnärztliche Assistenz.
11
Events
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Bitte schauen Sie in das ePaper oder nutzen Sie die PDF-Datei!
12
Wichtig: Der Reset nach Feierabend
Redaktion
Wenn der Kopf nach Dienstschluss dauerhaft im Stand-by-Modus bleibt, drohen ernsthafte Gefahren für Körper und Psyche. Redakteurin Katja Mannteufel gibt Tipps, um die kreisenden Gedanken auszubremsen.
13
„A wie Angsthasenzahn bis Z wie Zahnpiraten“
Redaktion
Pfiffige Kurzgeschichten um fantasievolle Wesen bringen etwas Märchenhaftes in jedes Praxiswartezimmer – vielleicht ja auch bald in Ihres!
14
Produkte
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Bitte schauen Sie in das ePaper oder nutzen Sie die PDF-Datei!

Ältere Ausgaben - Zahnärztliche Assistenz

Ausgabe: 01/2018

Ausgabe: 02/2017

Ausgabe: 01/2017

Ausgabe: 02/2016

Ähnliche Publikationen

Dental Tribune Deutschland

Dental Tribune Österreich

Dental Tribune Schweiz