Zahnärztliche Assistenz

Zweimal jährlich – im Juni und Oktober – erscheint in der Dental Tribune Deutschland das themenspezifische Fachblatt „Zahnärztliche Assistenz“. Hier wird der gewachsenen Bedeutung von Dentalhygienikerin, Zahnmedizinischer Fachassistentin und Helferin innerhalb der Zahnarztpraxis Rechnung getragen. Ohne qualifizierte Mitarbeiter kann heute und auch zukünftig kein Zahnarzt mehr erfolgreich seine Praxis betreiben! Patient und Schreibtisch: Die anspruchsvolle Arbeit der zahnärztlichen Assistenten umfasst neben Dokumentation und Hygiene auch die Abrechnung sowie neue Techniken in Diagnose und Therapie. Während der Zahnbehandlung assistiert eine ZFA dem Zahnarzt, sie führt aber auch eigenständig die ihr übertragenen und ihrer Qualifikation entsprechenden Tätigkeiten durch. Das gesamte Spektrum der Praxisorganisation – von der Anmeldung über die Warenbeschaffung bis hin zur Gerätewartung – sowie kleine Laborarbeiten und Röntgenaufnahmen gehören ebenso zu ihrem Aufgabenrepertoire. Alle diese Themenbereiche werden in der neuen Publikation aufgegriffen. Weiterhin gibt es Beiträge zu Messen und Veranstaltungen sowie Einblicke in den Berufsalltag von DH, ZMF und ZMP. Aktuelle Informationen gepaart mit Fachbeiträgen aus Wissenschaft und Arbeitsalltag – die „Zahnärztliche Assistenz“ hat gezielt das Praxisteam im Blick.

Themen der aktuellen Ausgabe 01/2018

1
Titel & News
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Bitte schauen Sie in das ePaper oder nutzen Sie die PDF-Datei!
4
Ultraschallspitzen mit großer Auswahl und einfacher Anwendung
Vesna Braun
Die QM-Managerin Vesna Braun erklärt im Interview mit der Zahnärztlichen Assistenz, warum es sich lohnt, auf Qualität zu achten, und stellt den Wert guter Arbeitsmaterialien am Beispiel von Ultraschallspitzen der Firma ACTEON vor. Von Susan Oehler, Leipzig.
5
Fluoridlack auf Milchgebiss kann Karies verhindern
Redaktion
Bezüglich Zahnerhalt, Zahnschmerzen oder dentalen Abszessen bleibt der Nutzen allerdings unklar.
6
?Wir können nicht hören lernen, diesen Schritt müssen die Hörenden auf uns zugehen?
Iris Wälter-Bergob
Die Inklusion von gehörlosen Menschen in den medizinischen Bereich liegt Zahnärztin Dr. Marianela von Schuler Alarcón besonders am Herzen. Regelmäßig bildet sie in ihrer Hamburger Praxis mit Pilotcharakter Gehörlose zu ZFAs aus. Ein Interview mit ihren tauben Mitarbeiterinnen Vanessa Wadewitz, Kinga Ostrowski und Carina-Laura Mechela.
10
Mundhygiene in Mainz – Was Prophylaxe wirklich bringt
Redaktion
Am 4. und 5. Mai 2018 fand im Hilton Hotel Mainz unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Stefan Zimmer/Witten der 8. MUNDHYGIENETAG statt. Neben spannenden und informativen Hauptvorträgen rundeten Seminare mit praktischen Übungen die gelungene Veranstaltung ab
11
Fortbildung für das gesamte Team
Redaktion
Nach der erfolgreichen Premiere im Februar gehen die Praxistage Parodontologie der OEMUS MEDIA AG zum Thema Behandlungsstrategien für die erfolgreiche PA-Therapie in eine neue Runde.
12
Prima Klima an heißen Tagen
Redaktion
Der Sommer ist da und mit ihm die Hitze. Was in der Freizeit gefällt, ist konzentrierter Arbeit in der Zahnarztpraxis aber nicht unbedingt zuträglich. Wie können Mitarbeiter also auch an Sommertagen einen kühlen Kopf bewahren?
13
Unterhaltung
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Bitte schauen Sie in das ePaper oder nutzen Sie die PDF-Datei!
14
Praxisneuheiten
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Bitte schauen Sie in das ePaper oder nutzen Sie die PDF-Datei!

Ältere Ausgaben - Zahnärztliche Assistenz

Ausgabe: 02/2017

Ausgabe: 01/2017

Ausgabe: 02/2016

Ausgabe: 01/2016

Ähnliche Publikationen

Dental Tribune Deutschland

Dental Tribune Österreich

Dental Tribune Schweiz