PN Parodontologie Nachrichten

Die PN Parodontologie Nachrichten ist das Nachrichtenformat für Parodontologen und Implantologen. Im Vordergrund der aktuellen Berichterstattung steht die permanente fachliche parodontologische Fort bildung auf hohem Niveau. Renommierte Parodontologen schreiben für ihre Kollegen. In leicht lesbarer Nachrichtenform wird dem Praktiker ein schneller Überblick über den aktuellen wissenschaftlichen Fortschritt der jeweiligen Fachrichtung vermittelt und in die gesundheitspolitischen Marktverhältnisse eingeordnet. Mit dem Prinzip „vom Spezialisten für den Spezialisten“ bereichern die PN Parodontologie Nachrichten die wissenschaftliche Fachbericht erstattung und tragen so zur Erfolgssicherung der gesamten Branche maßgeblich bei.

Themen der aktuellen Ausgabe 03/2006

1
Titel
Redaktion
2
News
Redaktion
3
Zwei unterschiedliche Augmentationsverfahren im Vergleich: Augmentation im OK-Frontzahnbereich
Dr. Marcel A. Wainwright
Dr. Marcel A. Wainwright, Gelsenkirchen, stellt anhand von Fallbeispielen zwei Augmentationsmethoden unter besonderer Berücksichtigung der Ästhetik vor: Die einfache, inzisionsfreie Alveolenaugmentation und die autologe Knochenblockentnahme.
7
Einfluss der Oberfläche von Implantaten auf deren Osseointegration: Kein klinisch signifikanter Vorteil
Dr. med. dent. Bernd Böhm-van Diggelen
Eine kritische Analyse eines Berichts* zum Einfluss der Oberfläche von Implantaten auf deren Osseointegration von Dr. med. dent. Bernd Böhm-van Diggelen aus Nürnberg.
9
Gewebe nicht nur aufbauen, sondern auch erhalten
Redaktion
Ich als “alter” Zahnarzt bin stets fasziniert von den Fortbildungen der “Knochenflüsterer”, von der Arbeit der Spezialisten, die es verstehen, aus praktisch Nichts tragfähiges Gewebe für Prothesenlager und Implantationen zu erschaffen oder den Knochen “rund um den Zahn” wiedererstehen zu lassen, um die Lockerung zu therapieren. Faszinierend! Aber wo viel Licht ist, gibt es oft auch starke Schatten. Von Dr. med. dent. Hans H. Sellmann.
11
Marktübersicht: Augmentative Maßnahmen in der zahnärztlichen Praxis
Prof. Dr. Reiner Mengel/Marburg
Bioresorbierbare Materialien und Membranen sind in der oralen Chirurgie nicht mehr wegzudenken.
13
Effektiv und gelassen dem Praxisalltag begegnen: Prinzipien eines effektiven Zeitmanagements
Dipl.-Psych. Thomas Eckardt
Konsequentes Zeitmanagement kann helfen, sich selbst so zu führen und zu organisieren, dass Aufgaben erfolgreich erledigt und dass Stress- und Störfaktoren reduziert werden können. Diplom-Psychologe Thomas Eckardt zeigt, wie es geht.
17
Produkte
Redaktion
20
Service
Redaktion

Ältere Ausgaben - PN Parodontologie Nachrichten

Ausgabe: 01/2017

Ausgabe: 06/2016

Ausgabe: 05/2016

Ausgabe: 04/2016

Ähnliche Publikationen

ZT Zahntechnik Zeitung

KN Kieferorthopädie Nachrichten