PN Parodontologie Nachrichten

Die PN Parodontologie Nachrichten ist das Nachrichtenformat für Parodontologen und Implantologen. Im Vordergrund der aktuellen Berichterstattung steht die permanente fachliche parodontologische Fort bildung auf hohem Niveau. Renommierte Parodontologen schreiben für ihre Kollegen. In leicht lesbarer Nachrichtenform wird dem Praktiker ein schneller Überblick über den aktuellen wissenschaftlichen Fortschritt der jeweiligen Fachrichtung vermittelt und in die gesundheitspolitischen Marktverhältnisse eingeordnet. Mit dem Prinzip „vom Spezialisten für den Spezialisten“ bereichern die PN Parodontologie Nachrichten die wissenschaftliche Fachbericht erstattung und tragen so zur Erfolgssicherung der gesamten Branche maßgeblich bei.

Themen der aktuellen Ausgabe 02/2006

1
Titel
Redaktion
2
News
Redaktion
3
Wenn die Implantatpflege in den Mittelpunkt der Prophylaxe rückt - Prävention von Periimplantitis
Dr. Dr. Dr. Christian Foitzik
6
Wissenschaft
Redaktion
7
Prophylaxe: Erfolg nur mit Konzept
Dr. Herbert Michel
Die Erweiterung der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde um allgemeingesundheitliche Bereiche erfordert eine individuelle, altersgerechte risikoadaptierte und lebensbegleitende Oralprophylaxe. Dr. Herbert Michel aus Würzburg über das neue Erfolgskonzept.
9
“Auf dem Gebiet der Kaugummis, Kalziumphosphate und des ,functional foodÔ gibt es ein großes Potenzial”
Dr. Jörg F. Schirrmeister
Dass das regelmäßige Kauen von kalziumphosphathaltigen Kaugummis die Anzahl von kariösen Läsionen über einen längeren Zeitraum hinweg verringern kann, ist nicht neu. Inwieweit jedoch welche Remineralisationsmethode in welcher Darreichungsform und Wirkstoffkonzentration bei welchen Patienten optimalste Ergebnisse hervorbringen kann, bleibt nach wie vor zu untersuchen. Im Rahmen der Berliner ZMK-Gemeinschaftstagung stellte Dr. Jörg F. Schirrmeister die jüngsten Ergebnisse der am Universitätsklinikum Freiburg im Breisgau durchgeführten Studie “Remineralisation von initialen kariösen Läsionen durch kalziumhaltige Kaugummiprodukte” vor. PN Parodontologie Nachrichten sprach mit ihm über Resultate und Ausblicke.
10
Ausgeklügeltes Prophylaxekonzept - denn Qualität zahlt sich aus!
Dr. med. dent. Dipl. oec. (BI) Carsten Oberg
Unaufhörlich hält das Thema Qualität Einzug in die Zahnarztpraxen. Von einfachen Checklisten über lokale Qualitätszirkel bis hin zur Zertifizierung reicht hierbei die Palette der verschiedenen Möglichkeiten. Eine goDentis-Partnerpraxis kann innerhalb kürzester Zeit ein erprobtes und bewährtes Konzept, das durch sinnvolle Komponenten die Qualität in der Prophylaxe sicherstellt, in den Praxisalltag integrieren. Ein Beitrag von Dr. med. dent. Dipl. oec. (BI) Carsten Oberg.
11
Marktübersicht: Prophylaxe, der Megatrend für die Zukunft der Zahnmedizin
Dr. Klaus-Dieter Bastendorf
Die Gesundheit besitzt für den Menschen von heute einen so hohen Stellenwert wie nie zuvor. Gleichzeitig gibt es mehr denn je wissenschaftliche Erkenntnisse zur Entstehung von Krankheiten. Mit diesen Voraussetzungen rückt die Prophylaxe auch in den Mittelpunkt der modernen Zahnarztpraxis.
14
Praxismanagement: Wie der Besuch in Ihrer Praxis zum Erlebnis wird
Karin Letter, Michael Letter
Ziel einer Differenzierungsstrategie ist es, sich von anderen Praxen klar abzuheben und in den Augen der Patienten eine Sonderstellung einzunehmen. Diese Sonderstellung kann am besten durch eine erlebnis- und serviceorientierte Strategie erreicht werden, die sich in jeder Praxis realisieren lässt.
15
Produkte
Redaktion
20
Service
Redaktion

Ältere Ausgaben - PN Parodontologie Nachrichten

Ausgabe: 01/2017

Ausgabe: 06/2016

Ausgabe: 05/2016

Ausgabe: 04/2016

Ähnliche Publikationen

ZT Zahntechnik Zeitung

KN Kieferorthopädie Nachrichten