KN Kieferorthopädie Nachrichten

Die KN Kieferorthopädie Nachrichten erscheinen in insgesamt zehn Ausgaben pro Jahr und richten sich an Fachzahnärzte für Kieferorthopädie. Im Vordergrund der Berichterstattung steht dabei die permanente fachliche Fortbildung auf hohem internationalem Niveau. Kieferorthopäden aus aller Welt schreiben für ihre Kollegen, wobei diesen in leicht lesbarer Form ein schneller Überblick über jüngste Ergebnisse aus Wissenschaft und Forschung, aktuelle Produktentwicklungen sowie Trends aus der kieferorthopädischen Praxis vermittelt wird. Nach dem Motto „vom Spezialisten für den Spezialisten“ bereichern die KN Kieferorthopädie Nachrichten die Fachberichterstattung und tragen damit zur Erfolgssicherung der gesamten Branche maßgeblich bei.

Themen der aktuellen Ausgabe 10/2016

1
Titel
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Bitte schauen Sie in die PDF oder das ePaper!
2
News
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Bitte schauen Sie in die PDF oder das ePaper!
4
Iowa Spaces für das kieferorthopädische Management eines 
mandibulären postchirurgischen skelettalen Relapses
Prof. Dr. Roberto Justus, DDS, MSD
Es wurde berichtet, dass nach erfolgter orthognather Chirurgie eine Tendenz für einen skelettalen Relapse feststellbar ist, welcher oft als Folge 
einer mandibulären bilateralen sagittalen Spaltosteotomie auftritt. Das vorliegende Interview mit Prof. Dr. Roberto Justus zeigt mögliche Ursachen für den  Verlust postchirurgischer Stabilität auf und gibt klinische Empfehlungen für das Management dieser Art von Relapse, darunter die 
Schaffung sogenannter Iowa Spaces.
9
Das App-Zeitalter für die Kieferorthopädie (Teil 3)
Dr. Louis-Charles Roisin
Dr. Louis-Charles Roisin, Kieferorthopäde aus Paris/Frankreich, stellt das Dental MonitoringTM System vor. 
Im dritten Teil widmet er sich dem klinischen Nutzen.
12
Neue Dimension kieferorthopädischer Diagnose und Planung
Dr. med. dent. Wajeeh Khan
Mithilfe von orthocaps iSetup® 3D Face wird es Behandlern ermöglicht, aus verschiedenen Quellen zusammengetragene dreidimensionale 
Daten ihrer Patienten in eine einzige Plattform zu integrieren. Die Prüfung und Analyse behandlungsrelevanter Daten wird somit erheblich 
erleichtert. Zudem wird dem Kieferorthopäden ein nützliches Werkzeug in die Hand gegeben, seinen Patienten im Rahmen des Beratungs-
gesprächs das angestrebte Therapieziel sowie dessen Auswirkungen auf die Ästhetik von Zähnen und Gesicht zu visualisieren. 
Ein Beitrag von Dr. Wajeeh Khan, Kieferorthopäde aus Hamm.
17
Ein Fall für Extraktionen
Dr. Jeffrey T. KozlowskiKozlowski Orthodontics
Dr. Jeff Kozlowski stellt ein klinisches Fallbeispiel vor, bei dem eine skelettale und dentale Klasse III ohne Chirurgie mithilfe von Extraktionen und den Mechaniken des DamonTM-Systems behandelt wurde.
21
Mehrkosten-Marketing im Visier der GKV
goDentis – Gesellschaft fürInnovation in der Zahnheilkunde mbH
goDentis unterstützt Praxen in der Patienten­kommunikation.
24
Die leistungsstarke Praxis in Zeiten der Digitalisierung
Dr. Michael Visse und Woo-Ttum Bittner
Gespräch über die digitale Revolution mit zwei  Vordenkern.
27
Praxis-WLAN: Vorteile nutzen und Risiken umgehen
Michael Daletzki
Michael Daletzki von medianetX klärt auf, worauf Praxisinhaber in puncto Datenschutz und Usability beim WLAN achten müssen.
29
Interview: Kieferorthopädie im Wandel der Zeit
Cornelia Pasold
Unter diesem Motto fand vom 14. bis 18. September die 89. Wissenschaftliche Jahres - tagung der Deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie (DGKFO) in Hannover statt. Insgesamt rund 2.600 Teilnehmer besuchten das wichtigste deutsche Event im KFO- Bereich und informierten sich über aktuelle Erkenntnisse aus Wissenschaft und Praxis sowie Neuheiten der Dentalindustrie. Ein Bericht von Cornelia Pasold.
34
Dem Fachmann über die Schulter geschaut
Redaktion
In 45 Jahren entwickelte er diverse Systeme zur Optimierung von Praxisabläufen und zur  Verbesserung des Behandlungsmanagements – Dr. Ronald M. Roncone. Im Rahmen einer FORESTADENT Fortbildung gab der sogenannte „Guru des Praxismanagements und Marketings“ Einblick in seinen umfangreichen Erfahrungsschatz und vermittelte notwendige Grundlagen sowie Tipps und  Tricks für die Umsetzung effektiver Behandlungen.
38
DGLO-Jubiläumstagung in München
Redaktion
20 Jahre Deutsche Gesellschaft für Linguale Orthodontie. Feiern Sie mit uns und informieren Sie sich über den Status quo der Lingualtechnik, bei der 11. Wissenschaftlichen Jahrestagung vom 13. bis 14. Januar 2017 in Bayerns Landeshauptstadt.
39
Der Goldstandard wird 100
Redaktion
Morita feiert 100-jähriges Jubiläum: Mit Innovationskraft und traditionellen Wurzeln in die Zukunft der Zahnheilkunde.
41
Produkte
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Bitte schauen Sie in die PDF oder das ePaper!
46
Service
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Bitte schauen Sie in die PDF oder das ePaper!

Ältere Ausgaben - KN Kieferorthopädie Nachrichten

kn0717_1-epaper_large

Ausgabe: 07-08/2017

kn0617_1-epaper_large-1

Ausgabe: 06/2017

kn0517_1-epaper_large

Ausgabe: 05/2017

kn0417_1-epaper_large

Ausgabe: 04/2017

Ähnliche Publikationen

zt0717_1-epaper_large

ZT Zahntechnik Zeitung

image-25

PN Parodontologie Nachrichten