KN Kieferorthopädie Nachrichten

Die KN Kieferorthopädie Nachrichten erscheinen in insgesamt zehn Ausgaben pro Jahr und richten sich an Fachzahnärzte für Kieferorthopädie. Im Vordergrund der Berichterstattung steht dabei die permanente fachliche Fortbildung auf hohem internationalem Niveau. Kieferorthopäden aus aller Welt schreiben für ihre Kollegen, wobei diesen in leicht lesbarer Form ein schneller Überblick über jüngste Ergebnisse aus Wissenschaft und Forschung, aktuelle Produktentwicklungen sowie Trends aus der kieferorthopädischen Praxis vermittelt wird. Nach dem Motto „vom Spezialisten für den Spezialisten“ bereichern die KN Kieferorthopädie Nachrichten die Fachberichterstattung und tragen damit zur Erfolgssicherung der gesamten Branche maßgeblich bei.

Themen der aktuellen Ausgabe 05/2012

1
Titel
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.
2
News
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.
4
Anwendung von Botulinum in der orthognathen Chirurgie
Priv.-Doz. Dr. med. Dr. med. dent. Horst E. Umstadt aus Weinheim
Ein Beitrag, gewidmet Dr. Douglas E. Toll, von Priv.-Doz. Dr. med. Dr. med. dent. Horst E. Umstadt aus Weinheim.
6
Zur Geschichte der Alignertherapie
Univ.-Prof. em. Dr. Rainer-Reginald Miethke
Eine sehr persönliche Betrachtung von Univ.-Prof. em. Dr. Rainer-Reginald Miethke.
11
Einordnung bukkal verlagerter Eckzähne im Oberkiefer
Dr. Shadi Gera, Priv.-Doz. Dr. Dr. Josip Bill, Dr. Tobias Teuscher und Priv.-Doz. Dr. med. dent. Nezar Watted
Ein Beitrag von Dr. Shadi Gera, Priv.-Doz. Dr. Dr. Josip Bill, Dr. Tobias Teuscher und Priv.-Doz. Dr. med. dent. Nezar Watted.
16
Neue GOZ: Abrechnung von Bracketkosten
Dr. Heiko Goldbecher und Dr. Jens J. Bock
Bei der Berechnung von Kosten für Brackets, die eine Standardqualität überschreiten, kommt es bei Anwendung der neuen GOZ immer wieder zu Unsicherheiten. Ursache hierfür sind mitunter schwer nachvollziehbare Informationen seitens der Verbände und selbsternannter ?Abrechnungsexperten?. Ein Beitrag von Dr. Heiko Goldbecher und Dr. Jens J. Bock.
17
Rechtliche Aspekte der Alignerbehandlung (2)
RA Michael Zach
Ob juristische Besonderheiten, gerichtliche Entscheidungen zu speziellen Befundsituationen, Verständigungen mit privaten Krankenversicherungen oder Fragen zu Abrechnung und Begutachtung – eine vierteilige KN-Artikelserie vermittelt sämtliche recht-liche Aspekte rund um die Alignerbehandlung. Ein Beitrag von RA Michael Zach.
19
PraxismanagementMitarbeiterführung in der KFO-Praxis
Dr. Wolfgang Schmehl
An welchen Motivationshebeln muss der Kieferorthopäde ansetzen, um Mitarbeiterinnen dazu zu bewegen, Zusatzaufgaben zu übernehmen? Wichtig ist ein sonniges Betriebsklima – herrscht in der Praxis eine Wohlfühlatmosphäre, sind Mitarbeiterinnen eher bereit, Mehrarbeit zu leisten. Aber es gibt auch spezielle Führungsinstrumente, die dieses Engagement nach sich ziehen. Ein Beitrag von Dr. Wolfgang Schmehl.
22
Gut sortiert und professionell verknüpft
Prof. Dr. Johannes Georg Bischoff
Sie wollen alles immer zeitnah im Blick haben: die Entwicklung Ihrer Praxis, die Wirtschaftlichkeit bestimmter Behandlungsmethoden und Investitionen und wo Sie im Vergleich zu anderen Praxen stehen. Natürlich zuverlässig, aber bitte ohne großen zeitlichen oder finanziellen Aufwand. Wie das geht, erfahren Sie im nachfolgenden 3. Teil unserer Beitragsreihe über die wirtschaftliche Steuerung der KFO-Praxis.
23
Events: Symposium-Programm fokussiert
Redaktion
Erwachsenen-Kieferorthopädie rund um „Trauma“ und neue Verfahren.
26
Produkte
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.
30
Service
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.

Ältere Ausgaben - KN Kieferorthopädie Nachrichten

Ausgabe: 07-08/2019

Ausgabe: 06/2019

Ausgabe: 05/2019

Ausgabe: 04/2019

Ähnliche Publikationen

ZT Zahntechnik Zeitung

PN Parodontologie Nachrichten