KN Kieferorthopädie Nachrichten

Die KN Kieferorthopädie Nachrichten erscheinen in insgesamt zehn Ausgaben pro Jahr und richten sich an Fachzahnärzte für Kieferorthopädie. Im Vordergrund der Berichterstattung steht dabei die permanente fachliche Fortbildung auf hohem internationalem Niveau. Kieferorthopäden aus aller Welt schreiben für ihre Kollegen, wobei diesen in leicht lesbarer Form ein schneller Überblick über jüngste Ergebnisse aus Wissenschaft und Forschung, aktuelle Produktentwicklungen sowie Trends aus der kieferorthopädischen Praxis vermittelt wird. Nach dem Motto „vom Spezialisten für den Spezialisten“ bereichern die KN Kieferorthopädie Nachrichten die Fachberichterstattung und tragen damit zur Erfolgssicherung der gesamten Branche maßgeblich bei.

Themen der aktuellen Ausgabe 04/2010

1
Titel
Redaktion
2
News
Redaktion
5
Bis zu 30% weniger Friktion
Autorenteam
Mithilfe eines neuen Verfahrens zur Oberflächenvergütung können Reibungsverluste kieferorthopädischer NiTi- und -Titan-Drähte signifikant reduziert werden. Ein Beitrag von Dr. Jan Roehlike, Univ.-Prof. Dr. Bert Braumann, Miriam Meier, Bashir Schatlo und Univ.-Prof. Dr. Christoph Bourauel.
8
Effizienter Einsatz lingualer Orthodontie bei rotierten Zähnen
Prof. Dr. Rubens Demicheri
Innerhalb der Lingualtechnik stellt die Derotation eine mitunter schwer zu lösende Behandlungsaufgabe dar. Wie Rotation und Torque dennoch effektiv und kontrollierbar übertragen und Zähne in ihre Idealposition bewegt werden können, demonstriert folgender Beitrag von Prof. Dr. Rubens Demicheri.
12
Reduced to the Max
Dipl.-Ing. Holger Zipprich und Prof. Dr. Hans-Christoph Lauer
Mit dem LuZi-Konzept (Fa. denvenio*) ist ab sofort ein neues Minischraubensystem erhältlich, dessen signifikante Details im Rahmen einer dreiteiligen KN-Artikelserie vorgestellt werden. In Teil 2 widmen sich die Autoren Dipl.-Ing. Holger Zipprich und Prof. Dr. Hans-Christoph Lauer dem markanten Schraubendesign sowie speziellen LuZi-Tray.
14
Erwachsenenbehandlung mit dem Twin Aligner-System
Dr. med. dent. Nabil Khouri
Dr. med. dent. Nabil Khouri, FZA für Kieferorthopädie aus Senden, präsentiert zwei orthocaps®-Fallbeispiele aus der Praxis.
15
Qualitätsmanagement für kieferorthopädische Praxen (3)
Christoph Jäger
In diesem dritten und letzten Teil unserer QM-Serie führen wir den virtuellen Rundgang durch unsere KFO-Praxis fort. Während im 2. Teil die Aufgabe der Praxisleitung und des Praxisbeauftragten im Mittelpunkt standen, wird sich nun den Mitarbeitern der Praxis sowie den Aufgaben der Verwaltung gewidmet. Im Wertschöpfungsbereich unseres QM-Systems geht es um den Empfang, das Wartezimmer, die Behandlungsräume und die Verabschiedung der Patienten. In den Unterstützungsprozessen um QM-Belange wie den Steri, das Labor und den Röntgenbereich. In den einzelnen Bereichen können jedoch aus Platz - gründen nur Auszüge aus den Anforderungen der Richtlinie sowie den Inhalten eines QM-Systems vorgestellt werden.
17
Events: Interdisziplinäre Netzwerke
Redaktion
Dass interdisziplinäres Denken und Handeln heutzutage unerlässlich sind, verdeutlichte das 11. Internationale KFO-Praxisforum Anfang März in Zermatt, das unter dem Motto „Interdisziplinäre Netzwerke – die KFO der Zukunft“ stattfand. Eine Woche lang präsentierten namhafte Referenten hochkarätige Kieferorthopädie am Schweizer Matterhorn und begeisterten die zahlreich angereisten Teilnehmer.
20
Erweiterte Produktpalette für größeres Behandlungsspektrum
Redaktion
Transparente Zahnkorrektur mit Invisalign® ? ab sofort ergänzt Invisalign Lite? das bewährte System von Align Technology, Inc.
23
Lesen Sie in der PDF oder im ePaper

Ältere Ausgaben - KN Kieferorthopädie Nachrichten

Ausgabe: 12/2019

Ausgabe: 11/2019

Ausgabe: 10/2019

Ausgabe: 09/2019

Ähnliche Publikationen

ZT Zahntechnik Zeitung

PN Parodontologie Nachrichten