Dental Tribune Deutschland

Die Dental Tribune Deutschland ist Teil des weltweit erscheinenden Fachzeitschriftenformates Dental Tribune. In diesem Kontext legt die Dental Tribune Deutschland in der Berichterstattung den besonderen Fokus u.a. auf den internationalen Know-how-Transfer sowie die Berichterstattung über aktuellste Entwicklungen in Wissenschaft und Praxis. Die Dental Tribune Deutschland ist direkt mit dem größten deutschsprachigen Fach- und Informationsportal der Dentalbranche www. zwp-online.info verbunden und bietet so zahlreiche weiterführende Informationen und Vernetzungen bis hin zu zahnmedizinischem Videocontent, Bildergalerien sowie Anwenderberichte und Informationen zu Messen und Kongressen.

Themen der aktuellen Ausgabe 11/2009

1
Titel & News
Redaktion
4
FDI: WORLDENTAL COMMUNIQUE
Aimee DuBrule, FDI Communications Manager
FDI Worldental CommuniquŽ is published by the FDI World Dental Federation. The newsletter and all articles and illustrations therein are protected by copyright. Any utilisation without prior consent from the editor or publisher is inadmissible and liable to prosecution.
5
International Congress: Implantologie auf Mozarts Spuren - Nobel Biocare bot wissenschaftlich fundierte Lösungen in Salzburg
Jürgen Isbaner sprach mit Domenico Scala, CEO Nobel Biocare
SALZBURG - Mozart selbst beschäftigte sich zwar zu Lebzeiten weniger mit den aktuellen Entwicklungen in der Implantologie - seine Heimatstadt Salzburg bot aber nichtsdestotrotz den perfekten kulturellen Rahmen für den Deutschen Kongress von Nobel Biocare.
6
DT France: Kampagne soll Ansehen der Zahnärzte stärken
Redaktion
PARIS/AIX EN PROVENCE - In Frankreich starteten im Oktober der Dentalverband ADF (Association Dentaire Fran
7
DZOI exclusive: "Sanfte Implantologie¨
Dr. Rolf Briant
Sofortversorgung/Sofortbelastung - Faktoren für die nachhaltig erfolgreiche Implantation
9
Angst vor Schmerzen: Minimalinvasive Lokalanästhesie - Die intraligamentäre Schmerzausschaltung
Lothar Taubenheim
ERKRATH - Der Gang zum Zahnarzt verbindet sich für den Patienten häufig mit der Angst vor Schmerzen: Bestehenden akuten Schmerzen, Schmerzen durch Traumatisierungen während der Behandlung und möglichen Schmerzen und Beeinträchtigungen im Zusammenhang mit der Schmerzausschaltung. Diese Vorbehalte abzubauen ist eine primäre - wenn nicht sogar die wichtigste - Aufgabe des Behandlers und seines Teams.
11
Leitfaden zur Psychosomatik klärt auf: Broschüre informiert über Erkrankungen und Behandlungsmöglichkeiten
Redaktion
LEIPZIG - Das Thema ist umfassend und bleibt aktuell: Psychosomatik in der Zahnarztpraxis. Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) widmet sich der Problematik.
12
Interview zu Hypnose in der Zahnarztpraxis: “Das Bohrgeräusch wird nebensächlich.”
Jeannette Enders sprach mit Zahnarzt Heiko Rehe
LEIPZIG/CLENZE - Durch moderne medizinische Hypnose kann der Patient in einen entspannten Trancezustand versetzt werden. Während er sich mental in einem Ruhezustand befindet, wird die Behandlung durchgeführt. Für den Patienten bedeutet dies weniger Angst vor der Behandlung und für den Zahnarzt eine entspannte Arbeitsatmosphäre. Chefredakteurin Jeannette Enders sprach mit dem Hypnose praktizierenden Zahnarzt Heiko Rehe aus Clenze, Niedersachsen.
13
“Nein” sagen - die effektivste Prävention: Seminar thematisierte Burn-out-Syndrom bei Zahnärzten
Johannes Eschmann, Dental Tribune Schweiz
DIETIKON - Stress alleine verursacht kein Burn-out, Unzufriedenheit alleine macht auch kein Burn-out, erst wenn beides zusammenkommt, entsteht eine ?explosive Mischung?, die zum Ausgebranntsein führt. Eine Gruppe von Zahnärzten folgte der Einladung der MyDentalworld Academy zum Workshop ?Burn-out und seine Prävention - Stressauswirkungen bei Zahnärzten? mit Dr. med. Thomas M. H. Bergner am 17. September nach Dietikon, Schweiz.
14
Neue Dimension in der Schmerztherapie - Inhalatives Analgetikum kann Narkose überflüssig machen
Jürgen Bause
MÜNCHEN/GRIESINGEN - Eingriffe unter Narkose sind Standards bei größeren zahnärztlichen und kieferchirurgischen Praxen. Der pharmazeutische Gasspezialist Linde Gas Therapeutics führte 2008 unter dem Handelsnamen Livopanª ein inhalatives Analgetikum in den Markt ein. Aufgrund der raschen Wirkung kann vielfach auf eine Narkose verzichtet werden.
16
Neue Generation der Lokalanästhesie-Systeme
Redaktion
RÖDERMARK - Aus der Intensivmedizin kennen wir sie bereits: Die automatische Dosierung von Infusionen. In der Zahnmedizin findet diese durch “The Wand” Anwendung. Mit der neuen STAª - der Stingle Tooth Anesthesia - von Milestone Deutschland kommt der Zauberstab wirklich zum zaubern.
17
Fachdental 2009
Redaktion
20
Interview zu Mundhygiene in Senioreneinrichtungen: ?Das Pflegepersonal ist meistens überfordert?
Anja Worm sprach mit Prof. Dr. Peter Pospiech und OA Dr. Mohammad Abed-Rabbo
LEIPZIG/HOMBURG/SAAR - Wissenschaftler, Zahnärzte und Vertreter der saarländischen Zahnärztekammer, wie Dr. Wolfgang Weiß, arbeiten im Projekt G.U.T.E.S. (Gerostomatologie, Universität, Transfer, Engagement, Saarland) zusammen. Ihr Ziel ist die Verbesserung der Mundhygienesituation in Pflegeheimen. Mit den Initiatoren des Projektes, Prof. Dr. Peter Pospiech und OA Dr. Mohammad Abed-Rabbo von der Klinik für Zahnärztliche Prothetik und Werktstoffkunde der Universität des Saarlandes, sprach Anja Worm, DTI.
21
Industry: Exklusivvertrieb für CMD-Produktreihe erworben
Redaktion
DUISBURG/COURTABOEUF - Die e-motion SARL in Courtaboeuf, europäische Vertriebsrepräsentanz für das innovative NTI-tss, überträgt mit sofortiger Wirkung die Exklusivvertriebsrechte für Deutschland und Österreich für ihre CMD-Produktreihe an die zantomed GmbH in Duisburg.
22
Continuing Education: Seminar “Tiefenfluorid in der Praxis”
Redaktion
ALFELD / LEINE - Am 27. Juni 2009 wurde in Nürnberg das erste Prophylaxe-Seminar ?Tiefenfluorid in der Praxis? durchgeführt. Hierfür nutzte man die ausgezeichneten Möglichkeiten des EAZF-Zentrums, um Theorie und Praxis räumlich nah verbinden zu können.
23
3. Goldevent in Oberwiesenthal - Hochkarätige Weiterbildung und spannende Unterhaltung
Redaktion
HANNOVER - Unter dem Motto ?Mit Biss in die Zukunft? findet vom 15. bis 17. Januar 2010 das 3. Goldevent in Deutschlands höchstgelegener Stadt Oberwiesenthal statt. Renommierte Zahntechnikermeister aus der Schweiz, den USA und Deutschland werden im Panorama Ringhotel Vorträge zu moderner Implantatprothetik, CAD/CAM für kleinere und mittlere Labore oder zum Thema Bioästhetik halten. Eine umfangreiche Dentalausstellung sowie eine außergewöhnliche Multivisionsshow runden die mittlerweile bewährte Veranstaltung ab.

Ältere Ausgaben - Dental Tribune Deutschland

Ausgabe: 06/2021

Ausgabe: 05/2021

Ausgabe: 04/2021

Ausgabe: 03/2021

Ähnliche Publikationen

Dental Tribune Österreich

Dental Tribune Schweiz

Zahnärztliche Assistenz