Dental Tribune Deutschland

Die Dental Tribune Deutschland ist Teil des weltweit erscheinenden Fachzeitschriftenformates Dental Tribune. In diesem Kontext legt die Dental Tribune Deutschland in der Berichterstattung den besonderen Fokus u.a. auf den internationalen Know-how-Transfer sowie die Berichterstattung über aktuellste Entwicklungen in Wissenschaft und Praxis. Die Dental Tribune Deutschland ist direkt mit dem größten deutschsprachigen Fach- und Informationsportal der Dentalbranche www. zwp-online.info verbunden und bietet so zahlreiche weiterführende Informationen und Vernetzungen bis hin zu zahnmedizinischem Videocontent, Bildergalerien sowie Anwenderberichte und Informationen zu Messen und Kongressen.

Themen der aktuellen Ausgabe 03/2011

1
Title & International News
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.
4
International Science: Trigeminale Schmerzen im Fokus - Kausale Zusammenhänge und anatomische Ursachen zur richtigen Diagnose
Dr. med. et med. dent. Dominik Ettlin, Dr. med. et med. dent. Nenad Lukic, Zürich, Schweiz
Die beträchtliche Überlappung von oralen Schmerzen mit verschiedenen Fachgebieten wie Neurologie oder Rheumatologie erfordert zur kompetenten Beurteilung für den Kliniker ein tiefgründiges Verständnis von pathophysiologischen Aspekten der Schmerzentstehung. Von Dr. med. et med. dent. Dominik Ettlin, Dr. med. et med. dent. Nenad Lukic, Zürich, Schweiz.
6
International Science: Die Rolle des Geschlechts bei prämalignen Mundschleimhauterkrankungen
OÄ Dr. Christiane Nobel, Berlin
Vordergründig erscheinen Krebserkrankungen im Bereich von Mundhöhle und Rachen vorwiegend Männer zu betreffen ? doch bei differenzierter Betrachtung ist das Risiko für bestimmte Vorläuferläsionen und prämaligner Konditionen bei Frauen deutlich erhöht. Ein Fachbeitrag von OÄ Dr. Christiane Nobel, Berlin.
8
International Business: Ein ganzheitlicher Blick auf die Zahnheilkunde
Javier M. de Pisón, Dental Tribune Latin America
Dr. Sushil Koirala, Entwickler des Protokolls ?Minimally Invasive Cosmetic Dentistry ? MiCD? legt in einem bahnbrechenden Werk einen dringend benötigten praktischen Leitfaden für die minimalinvasive kosmetische Zahnmedizin vor. Von Javier M. de Pisón, Dental Tribune Latin America.
11
WORLDENTAL COMMUNIQUE: Weiterhin alle Hände voll zu tun!
Jérôme Estignard, FDI Interim-Exekutivdirektor
FDI Interim-Exekutivdirektor Jérôme Estignard über aktuelle Projekte.
12
Events
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.
13
Events
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.
14
DZOI Exclusive-Interview: "Kompakte Fortbildungen zu fairen Preisen"
Ein Interview mit dem neuen DZOI-Präsidenten Dr. Helmut B. Engels aus Bonn zur Zukunft des Deutschen Zentrums für orale Implantologie e. V.
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.
17
Interview: "Der Zahnarzt als Heilpraktiker"
Dental Tribune sprach mit Dr. Markus Lehmann
Der erste Intensivkurs für Zahnärzte zur Vorbereitung auf die amtsärztliche Heilpraktikerprüfung ist erfolgreich angelaufen. Dental Tribune sprach mit Dr. Markus Lehmann, Direktor Institut ABW.
18
Lachgas als inhalatives Anästhetikum: Überblick einer bewährten Sedierungsmethode
Dr. Frank G. Mathers
Die Lachgassedierung ist eine primär zahnärztliche Technik, die bereits weltweit von einer Vielzahl von Zahnärzten durchgeführt wird. Von Dr. Frank G. Mathers.
20
Continuing Education: Workshops zur Therapie von kraniomandibulärer Dysfunktion und Bruxismus
Redaktion
CMD-Schmerzen sind ein signifikantes Gesundheitsproblem. Zantomed bietet erneut NTI-tss Fortbildungsabende mit Degustation an.
21
Continuing Education: Aufbereitung oder Revision mit rotierenden NiTi-Instrumenten
Redaktion
MICRO-MEGA stellt das neu eingeführte Revo-S®-System vor und bietet zusätzliche Kurstermine.
22
Network: Zahnmedizin ist Medizin - Zukunftsfähiges Praxiskonzept zum Wohle der Patienten
Jan-Philipp Schmidt
BdZA kooperiert verstärkt mit der Stiftung Interdisziplinäre Diagnostik-Initiative für Parodontitisfrüherkennung. Ein Beitrag von Jan-Philipp Schmidt.
23
Network: ZWP online – dritte Generation wird zur IDS vorgestellt
Redaktion
Erfolgreichstes Nachrichten- und Informationsportal der Dentalbranche präsentiert sich komplett überarbeitet sowie komplex erweitert.
25
IDS today: IDS 2011 mit exquisitem Rahmenprogramm
Redaktion
Speakers? Corner, dentechnica-Forum, Fachprogramm für Zahnärzte sowie kulturelle Highlights sorgen für ein abwechslungsreiches Erlebnis in Köln.
26
IDS-Spezial: ?Es gibt keinen besseren Ort für die Zukunftsplanung der eigenen Praxis?
Dr. Martin Rickert, Vorsitzender des Verbands der Deutschen Dental-Industrie (VDDI). (Foto: Koelnmesse)
Die Mitgliedsunternehmen des Verbandes der Deutschen Dental-Industrie (VDDI) haben sich der weltweiten Krise der Finanzmärkte nicht entziehen können und verzeichneten 2009 im Vergleich zum Vorjahr einen Umsatzrückgang von 4,3 Prozent. Das Exportgeschäft war mit minus 9,5 Prozent rückläufig, während das Inland mit einem Plus von 2,5 Prozent stabilisierend wirkte. Die Delle im Geschäftsverlauf war jedoch im Vergleich zu anderen Branchen deutlich weniger gravierend, und inzwischen herrscht wieder Zuversicht. Besonders erfreulich finde ich persönlich, dass sich bereits 2009 unser deutscher Heimatmarkt trotz schwieriger Rahmenbedingungen wieder positiver entwickelte.
28
IDS-Spezial: -„Mit den Innovationen zum Wohle der Patienten Schritt halten“
Christian Berger, Präsident des Bundesverbandes der implan-tologisch tätigen Zahnärzte in Europa (BDIZ EDI).
Die 34. Internationale Dental-Schau (IDS) in Köln wird uns wieder mit neuen Verfahren und Produkten überraschen. Wir alle warten gespannt darauf, ob sich einer der großen Implantathersteller zu dieser IDS auf das ?Abenteuer? Zirkonoxid-Implantat eingelassen hat. Schon oft angekündigt, aber von diesen Firmen noch nicht marktreif vorgestellt, sind keramische Implantate wegen ihrer hohen Biokompatibilität und ihrer Farbe für die ästhetische Zahnmedizin sehr -geeignet, wenn sie dauerhafter Be-lastung standhalten und konfektionierte, aber individualisierbare Aufbauten haben.
30
IDS-Spezial: ?CAD/CAM-Technik ? die Keimzelle für eine neue Zahnmedizin?
Prof. Dr. Albert Mehl, Zürich.
Seit einigen Jahren erlebt die dentale CAD/CAM-Technik einen enormen -Entwicklungsschub. Als zurzeit innovativster Bereich innerhalb der Zahnmedizin wird sie wiederum der Schwerpunkt der diesjährigen IDS 2011 sein, in deren Rahmen viele Hersteller neue Systeme und Lösungen vorstellen werden. Während früher der Fokus mehr auf der Zahntechnik lag, rückt nun verstärkt auch die zahnmedizinische Praxis ins Zentrum der Entwicklungen..
32
IDS-Spezial: Product News
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.
33
IDS-Spezial: Product News
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.
34
IDS-Spezial: Product News
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.
36
IDS-Spezial: Product News
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.
38
IDS-Spezial: Product News
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.
39
IDS-Spezial: Product News
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.
41
IDS-Spezial: Product News
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.
42
IDS-Spezial: Product News
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.
43
IDS-Spezial: Product News
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.
44
IDS-Spezial: Product News
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.
46
IDS-Spezial: Product News
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.
47
IDS-Spezial: Product News
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.
49
IDS-Spezial: Floor Plan
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Schauen Sie in die PDF.

Ältere Ausgaben - Dental Tribune Deutschland

Ausgabe: 06/2021

Ausgabe: 05/2021

Ausgabe: 04/2021

Ausgabe: 03/2021

Ähnliche Publikationen

Dental Tribune Österreich

Dental Tribune Schweiz

Zahnärztliche Assistenz