BZBplus

Themen der aktuellen Ausgabe 07-08/2022

1
Titel
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Bitte schauen Sie in das ePaper oder nutzen Sie die PDF-Datei!
3
Editorial: Neues Spielfeld
Christian Henßel, Leiter Geschäftsbereich Kommunikation der BLZK
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe bayerische Zahnärztinnen und Zahnärzte, in dieser BZBplus-Ausgabe möchte ich mich bei Ihnen als neuer Leiter des Geschäftsbereichs Kommunikation der Bayerischen Landeszahnärztekammer vorstellen. Mit dieser Aufgabe trete ich die Nachfolge meiner Vorgängerin Isolde M. Th. Kohl an, die sich am 31. Mai nach 26 Jahren bei der BLZK in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet hat...
4
Endlich ein TI-Projekt mit Mehrwert? Am 1. Juli startet das Elektronische Beantragungs- und Genehmigungsverfahren (EBZ)
Redaktion KZVB
Die Telematik-Infrastruktur (TI) sorgte bislang vor allem für Frust und Ärger in den Praxen. Häufi ge Ausfälle, nicht funktionierende elektronische Gesundheitskarten, Sanktionen bei Nichtanbindung, nicht kostendeckende Erstattungspauschalen und der demnächst erforderliche Austausch der Konnektoren ? all das trägt nicht zur Akzeptanz der staatlich verord- neten Digitalisierung des Gesundheits- wesens bei...
6
Was lange währt… Zahnärzte können endlich Impfungen durchführen und abrechnen
Dr. Maximilian Wimmer, KZVB-Geschäftsbereich Abrechnung und Honorarverteilung
Seit Dezember 2021 sind die Zahnärzte prinzipiell berechtigt, Corona-Schutzimpfungen eigenverantwortlich durchzuführen. Voraussetzung hierfür ist unter anderem die Teilnahme an einer ärztlichen Schulung, die über 500 Zahnärzte in Bayern bereits absolviert haben – die meisten davon bei der eazf. Doch erst seit der Änderung der Coronavirus-Impfverordnung (CoronaImpfV) am 25. Mai 2022 können Zahnärzte als Leistungserbringer Corona-Schutzimpfungen in der eigenen Praxis durchführen und abrechnen. Wie genau läuft die Abrechnung in Bayern nun ab? ...
8
Wer besitzt einen vollständigen Impfschutz gegen das Coronavirus? Änderung der Vorgaben im Infektionsschutzgesetz zum 1. Oktober 2022
Dr. Ute Weber, Justitiariat der BLZK
Seit dem 16. März 2022 müssen Personen, die in einer Zahnarztpraxis tätig sind, über einen sogenannten Immunitätsnachweis gegen COVID-19 verfügen (§ 20a des Infektionsschutzgesetzes, IfSG). Zur Erfüllung der Nachweispflicht kommt neben einem Genesenennachweis oder einem ärztlichen Zeugnis über eine medizinische Kontraindikation oder Schwangerschaft im ersten Drittel insbesondere ein Impfnachweis in Betracht, der das Vorliegen eines vollständigen Impfschutzes gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 bestätigt (§ 22a Abs. 1 des IfSG)...
9
Unser zahnärztliches Personal verdient mehr als große Worte! Tarifabschluss für ZFA in den Bundesländern Hamburg, Hessen, Saarland und Westfalen-Lippe
Redaktion
„Verband medizinischer Fachberufe e.V. und Arbeitgeber-Arbeitsgemeinschaft (AAZ) setzen Zeichen der Wertschätzung für die Arbeit der Praxisangestellten...
13
zahn.de – ganz einfach!
Nina Prell, Geschäftsbereich Kommunikation der BLZK
Ausgewählte Themen jetzt in einfacher Sprache verfügbar
14
QM-Handbuch für Ihre Zahnarztpraxis ? Einfach integrieren oder neu starten
Tanja Sawilla, Online-Redaktion BLZK
Die BLZK geht mit dem QM-Handbuch (QMH) einen neuen Weg – komplett online, ohne CD-ROM und kostenfrei. Das neue Kapitel 5 „QM-Handbuch“ ersetzt die CD-ROM „QMH 3.0“. Die Dokumente sind kompatibel mit den Vorgängerversionen. Sie können ein bestehendes QMH ergänzen oder neu starten...
16
Fortbildungen
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Bitte schauen Sie in das ePaper oder nutzen Sie die PDF-Datei!
18
KZVB digital: Virtinare, Virti-Talk, Virti-Clip und Virti-Tipp
Dr. Manfred Kinner, Dr. Rüdiger Schott
Damit Vertragszahnärztinnen und -zahnärzte bei den sich ständig verändernden Rahmenbedingungen ihrer Berufsausübung nicht den Überblick verlieren, informiert die KZVB unter anderem in den sogenannten Virtinaren®. Das sind aktuelle Online-Fortbildungen rund um die Abrechnung. In unserem halbstündigen Livestream Virti-Talk sprechen wir über politische Themen, die für Ihren Praxisalltag relevant sind. Mit unserem Newsletter Virti-Tipp erhalten Sie im Voraus brandaktuelle Informationen zu speziellen Themen. Virti-Clips® sind kurze Erklärfilme, die Informationen zur Abrechnung vermitteln und komplexe Inhalte auf das Wesentliche herunterbrechen.
19
63. Bayerischer Zahnärztetag: Funktionsdiagnostik 2022
Redaktion
München, 20. bis 22. Oktober 2022, The Westin Grand München
20
Vorschau auf die nächste Ausgabe des BZB
Redaktion
Kein Kurztext vorhanden. Bitte schauen Sie in das ePaper oder nutzen Sie die PDF-Datei!

Ältere Ausgaben - BZBplus

Ausgabe: 08/2022

Ausgabe: 06/2022

Ausgabe: 05/2022

Ausgabe: 04/2022

Ähnliche Publikationen

BZB