schließen

EUROSYMPOSIUM/15. Süddeutsche Implantologietage

Thema: Moderne implantologische Konzepte - schnell, ästhetisch, planbar, sicher?
25./26. September 2020 hedicke´s Terracotta , Luisenstraße 9, 78464 Konstanz

EUROSYMPOSIUM/15. Süddeutsche Implantologietage

Thema: Moderne implantologische Konzepte - schnell, ästhetisch, planbar, sicher?

25./26. September 2020 hedicke´s Terracotta, Luisenstraße 9, 78464 Konstanz

+++ Achtung: Der Hauptkongress am 26.09. (SA) ist ausgebucht! Interessenten können sich unter event@oemus-media.de auf eine Warteliste setzen lassen. Beim Pre-Congress am 25.09. (FR) gibt es noch wenige Restplätze +++

Unter der Themenstellung „Moderne implantologische Konzepte – schnell, ästhetisch, planbar, sicher?“ findet am 25. und 26. September 2020 unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Dr. Frank Palm zum 15. Mal das EUROSYMPOSIUM/Süddeutsche Implantologietage statt.

Eine Reise an den frühherbstlichen Bodensee nach Konstanz im Allgemeinen und zum EUROSYMPOSIUM/Süddeutsche Implantologietage im Besonderen lohnt sich immer. Seit 15 Jahren ist die besondere Implantologieveranstaltung eine Plattform für den kollegialen Know-how-Transfer für die Bodenseeregion und darüber hinaus. Auch für dieses Jahr haben die wissenschaftlichen Leiter und Organisatoren der Tagung wieder ein außerordentlich spannendes Programm zusammengestellt. Neben hochkarätigen wissenschaftlichen Vorträgen gehört dazu traditionsgemäß auch ein vielseitiges Pre-Congress Programm mit Seminaren, Live-Operationen und dem inzwischen schon traditionellen Barbecue.

Bei der Programmgestaltung standen erneut die fachlichen Interessen des Praktikers im Mittelpunkt, und so wird unter der Themenstellung „Moderne implantologische Konzepte – schnell, ästhetisch, planbar, sicher?“ der Fokus erneut auf die besonderen Herausforderungen im implantologischen Alltag gerichtet. Ein Blick auf die Referentenliste zeigt, dass es wieder gelungen ist, renommierte Referenten von Universitäten und aus der Praxis zu gewinnen.

Der Kongress findet vollständig auf dem Gelände des Klinikums Konstanz in den modernen Tagungsräumlichkeiten des hedicke’s Terracotta statt (Vorträge, Seminare, Übertragungen der Live- OPs). Hier befindet sich auch über den gesamten Zeitraum die begleitende Industrieausstellung. Die Übertragung der Live-Operationen erfolgt aus der MKG-Ambulanz Konstanz sowie externen Standorten.

Hinweis: Die Veranstaltung wird entsprechend der geltenden Hygienerichtlinien durchgeführt!
Veranstaltungsinformationen
25./26. September 2020

hedicke´s Terracotta,
Luisenstraße 9, 78464 Konstanz

Weitere Veranstaltungsorte und Events

Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Teilnehmerdaten

@

1Pre-Congress (Freitag)

2Hauptkongress (Samstag)

Hinweis: Auf Grund der aktuellen Hygienerichtlinien ist die Anzahl der Plätze im Haupttagungssaal limitiert. Alle ab dem 4.9.2020 angemeldeten Teilnehmer erhalten einen festen Platz im 2. Podium mit Live-Übertragung der Vorträge.

3Team Programm

Seminar Hygiene: 26.09.2020 (Modul 1)
+++ Hinweis: Der Kurs (Modul 1) ist ausgebucht, die Buchung von Modul 2 (Online-Tutorial) ist weiterhin möglich +++

4Tagungspauschale *

Die Tagungspauschale beinhaltet unter anderem Kaffeepausen, Tagungsgetränke, Imbissversorgung und ist für jeden Teilnehmer verbindlich zu entrichten.

5Abendveranstaltung

Freitag, 25. September 2020, ab 18.30 Uhr

6NEU: Kostenlos zum Event mit Doctolib und Oemus

Jetzt mit der Termin- und Patientenmanagement Software von Doctolib starten und Event-Gebühr sparen.

zurück

Die OEMUS MEDIA AG bietet Ihnen in Kooperation mit der Deutschen Bahn Sonderkonditionen für eine entspannte und komfortable Anreise zu Ihrer Veranstaltung an.
Unser Tipp: Entspannt ankommen – nachhaltig reisen. Buchen Sie jetzt den Best-Preis der Deutschen Bahn!