Grund zur Freude hat Dr. Torsten Hartmann aktuell gleich mehrfach. Zum einen blickt er auf ein intensives sowie erfolgreiches erstes Jahr als Kopf der Eventabteilung der OEMUS MEDIA AG zurück. Zum anderen startet ab März das erste wieder vollständige Kongressjahr – alle Veranstaltungen können planmäßig durchgeführt werden. [content-banner]Nach fast zweijähriger nur eingeschränkter Möglichkeit jedweder Veranstaltung blicken Dr. Torsten Hartmann samt Team voller Vorfreude auf die kommenden Monate, denn endlich kann die engagierte Mannschaft wieder das tun, was sie am besten kann: Veranstaltungen planen, durchführen und begeistern. Das dürfte Industrie, Referenten und Teilnehmer gleichermaßen erfreuen. Viel Geduld war pandemiebedingt insbesondere in diesem Bereich der OEMUS MEDIA AG erforderlich, doch die hat und hatte Hartmann – und das nicht erst, seitdem er im Januar 2021 die vollständige Leitung der Veranstaltungsabteilung von Jürgen Isbaner übernahm. 

Mehr als 20-jähriges Know-how

Hartmann ist der OEMUS MEDIA AG bereits seit 1998 verbunden, damals noch tätig als Produktmanager und Vertriebsleiter. Der Wechsel in den Eventbereich folgte im Jahr 2000 unter Leitung von Jürgen Isbaner, hier war er unter anderem an der Entwicklung und Umsetzung internationaler Kongresse beteiligt. Seit über 20 Jahren ist er außerdem als Chefredakteur für die DENTALZEITUNG verantwortlich, das internationale Magazin implants zählt ebenfalls zu seinen Aufgabenfeldern. Von diesem Zeitpunkt an bis heute steht die operative Umsetzung aller verlagsrelevanten Kongresse und Events in der Verantwortung des gebürtigen Sachsen. Dazu zählt auch die Zusammenarbeit mit Fachverbänden und Zahnärztekammern, bei der Hartmann als Bindeglied zwischen Fachgesellschaft und Medienhaus agiert.

Gestärkt aus 2021, bereit für 2022

Trotz großer Herausforderungen gelang es der Eventabteilung in 2021, erfolgreiche Kongresse durchzuführen: exemplarisch seien hier der BDO-Kongress mit 400 Teilnehmern, der Kongress der DGET mit 450 Teilnehmern sowie die Jahrestagung der BLZK mit 700 Teilnehmern genannt. Die Formate fanden mit jeweils großer Ausstellung unter 2G/2G+-Auflagen statt und haben deutlich gemacht, dass alle Marktteilnehmer Präsenzveranstaltungen wünschen und brauchen. „Unsere Vorbereitungen für dieses Jahr laufen daher planmäßig und wir gehen davon aus, alle Kongresse auch durchführen zu können. Wir sind hoch motiviert und freuen uns auf die kommende Zeit“, so Dr. Hartmann. 

Konkret sind das

  • Unnaer Forum für Innovative Zahnmedizin am 11./12. März
  • Zahnheilkunde 2022 – Zahnärztetag Rheinland-Pfalz am 1./2. April in Mainz
  • Wiesbadener Forum für Innovative Implantologie am 29./30. April
  • Digitale Dentale Technologien am 29./30. April in Hagen
  • 22. EXPERTENSYMPOSIUM „Innovationen Implantologie“, 18. Jahrestagung der DGKZ und Präventionskongress der DGPZM am 13./14. Mai in Hamburg
  • Giornate Veronesi am 20./21. Mai in Valpolicella (IT)
  • Ostseekongress am 27./28. Mai in Rostock-Warnemünde
  • 6. Jahrestagung der ISMI am 24./25. Juni in Berlin
  • International Blood Concentrate Day am 16. September in Frankfurt/Main
  • Leipziger Forum für Innovative Zahnmedizin am 16./17. September
  • EUROSYMPOSIUM am 23./24. September in Konstanz
  • 51. Internationaler Jahreskongress der DGZI und MUNDHYGIENETAG am 30. September/1. Oktober in Berlin
  • Münchener Forum für Innovative Implantologie am 14. Oktober
  • 63. Bayerischer Zahnärztetag vom 20.-22. Oktober in München
  • Hamburger Forum für Innovative Implantologie am 28./29. Oktober
  • Essener Forum für Innovative Implantologie am 4. November
  • Berliner Forum für Innovative Implantologie am 11. November
  • Trierer Forum für Innovative Implantologie am 12. November
  • 11. Jahrestagung der DGET vom 24.-26. November in Köln
  • Badisches Forum für Innovative Zahnmedizin am 9./10. Dezember

Die Veranstaltungen werden entsprechend der geltenden Hygienerichtlinien durchgeführt!

Weitere Infos und Anmeldung für Teilnehmer*innen auf www.oemus.com/events

Informationen und Onlinebuchung für Aussteller unter event.oemus.com

Mediadaten OEMUS MEDIA AG EVENT EDITION 2022